Menu
K
P

Übersicht Klubs

Juventus

Obmann
Dr. Mathias Preuschl
1010 Wien, Julius Raab Platz 4
Tel: +43 1 7142440
E-Mail: preuschl@phh.at
Internet: http://www.juventus.or.at

Meetings

Die monatlichen Clubabende finden jeweils am ersten Donnerstag im Monat ab 19. c.t. im Hotel REGINA in Wien 9, Rooseveltplatz 15, statt.

Veranstaltungen und Vorträge, zu denen Gäste gerne willkommen sind, werden gesondert auf der Website www.juventus.or.at veröffentlicht.
 

Geschichte

Die Anwaltsvereinigung Juventus wurde im Jahr 1949 in Wien gegründet. Der Zielsetzung entsprechend widmet die Anwaltsvereinigung Juventus sich einerseits der Aufrechterhaltung und Forderung der Standesethik, sowie der Erziehung eines entsprechenden Nachwuchses und andererseits der Pflege kultureller Aufgaben. Besonderes Augenmerk wird auch auf private Kontakte zwischen den Klubmitgliedern gerichtet.
Die Anwaltsvereinigung Juventus umfaßt derzeit ca. 60 Mitglieder und ist ein in der Standespolitik überaus engagierter Rechtsanwaltsklub.

Gründungsmitglieder waren der langjährige Obmann dieser Anwaltsvereinigung, der verstorbene Rechtsanwalt Wolfgang Klee und die Rechtsanwalte Otto Kainz, Friedrich Wilhelm, Franz Preu, Karl Kern, Alfred Stamm und Walter Schuppich, der vierundzwanzig Jahre Präsident der Rechtsanwaltskammer Wien (Niederösterreich und Burgenland) und neunzehn Jahre (erster) Präsident des österreichischen Rechtsanwaltskammertages war.

Derzeit stellt die Rechtsanwaltsvereinigung Juventus zwei Mitglieder des Ausschusses der Rechtsanwaltskammer Wien, ein Mitglied des Disziplinarrates, sechs Prüfungskomissare und ein Mitglied der OBDK.

Zurück zur Übersicht